Yoga-Therapie

​   Dabei steht der ganze Mensch mit seinen Ressourcen - körperlich, mental, und  emotional - im

   Vordergrund. Es geht darum, die naturlichen, die eigenen  Selbstheilungskräfte zu aktivieren mit:

     

  • Leichte Körperhaltungen

  • Kontrollierte Atmung

  • Meditation

  • Tiefenentspannung

 

   Die Yoga-Therapie kann sehr hilfreich bei folgenden Beschwerden sein:

 

 

 

      

   

 

   Eine spürbare, positive Veränderung stellt sich  oft gleich ein.

   Die Yogatherapie ist  kein Allheilmittel und soll auch nicht eine medizinische Behandlung     

   ersetzen, ist jedoch gut mit ihr kombinierbar. Die ganzheitliche Vorgehensweise im Yoga kann

   als stabilisierende Größe  dazu dienen, eine Einnahme von Arzneimittel dauerhaft zu reduzieren.

                                                                                   

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

   Dauer und Preis der Yogatherapie für drei Behandlungen

   Erster Termin mit umfassender Befragung und Beratung (60 Minuten) und  zwei weitere Termine    (à 45 Minuten) in den folgenden Wochen:   178,- €

  • Rückenschmerzen

  • Hormonelle Störung        

  • Schlafstörung      

  • Kopfschmerzen      

  • Burnout Syndrom

  • Innere Nervosität

  • Asthma       

  • Verdauungsstörungen    

  • Stress-Tinnitus   

  • Kieferverspannung

Auch als mobiler Service in Ihrer vertrauten Umgebung